• Sale! 30% Rabatt auf ausgewähltes Zubehör.

Einradfahren im deutschen Fernsehen

Teamfahrer und Rampensau Lutz Eichholz hat es mal wieder ins Fernsehen geschafft. Neben Schlangenmenschen, Poll Billiard Tricksern, Trampolin Akrobatik und anderen professionellen Sportlern, Akrobaten und Künstlern, überzeugte Lutz mit seiner Einradshow. Mit dem 24 Zoll Kris Holm MUni rockte er das Studio. Seat out ging es von Podest zu Podest bist auf eine Höhe von über 2 Metern. Die Studiogäste staunten nicht schlecht, als er erneut über die Bierflaschen Rail fuhr.

Wer die Sendung verpasst hat, kann diese in der online schauen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel